werder bremen gegen leverkusen

Was für ein Showdown in Leverkusen: Claudio Pizarro trifft für Werder Bremen eine Minute nach seiner Einwechslung, Ömer Toprak vergibt. Werder Bremen » Bilanz gegen Bayer Leverkusen. Tayfun Korkut erlebt am Freitagabend sein erstes Spiel als Trainer von Bayer 04 Leverkusen. Gegner Werder Bremen will seine Glückssträhne. werder bremen gegen leverkusen Nach einer Ecke schnappt sich Wiedwald einen nicht weiter gefährlichen Toprak-Kopfball. Doch bei der Chancenverwertung blieb alles beim Alten. Gleich gegen Werder soll der Hebel umgelegt werden. Spieltag SV Bayer 04 Leverkusen - Werder Bremen 4: Vorbericht Tobias Stieler bittet die Teams zur Seitenwahl Bauer — Bartels, Junuzovic

Ostern toppte: Werder bremen gegen leverkusen

Werder bremen gegen leverkusen Ok Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Richtig dramatisch wurde es aber erst in der Nachspielzeit. Auch Bellarabi hat den Angriff abgebrochen, spielt dann aber weiter, als er merkt, dass Junuzovic eigenständig aufsteht. Verdient hätte Leverkusen die drei Punkte am Ende auch nicht. Drei wären natürlich noch besser.
Online casino mit ec karte bezahlen Werder dagegen hatte Top-Joker Pizarro und mit Wiedwald einen starken Rückhalt im Tor. Startseite Classic Interactive Pro Tippspiel GloryRun. Direkt nach dem verschossenen Elfer pfeift der Referee ab. Für elf Ligaspiele wurde der Jährige von den Rheinländern verpflichtet, als Feuerwehrmann sieht sich Korkut deshalb aber noch lange nicht. Werder wurde immer stärker, gewann die entscheidenden Zweikämpfe im Mittelfeld und machte Druck.
Game of thrones staffel 5 online anschauen Book of ra ohne anmeldung und kostenlos

Video

BAYER 04 LEVERKUSEN - SV WERDER BREMEN 10.03.17 1:1 BUNDESLIGA